Kochen

Rate this item
(0 votes)

Zutaten:

  • Vanille-Eis
  • Müsli
  • Sahne
  • Obst

 

Zubereitung:

3 Kugel Vanilleeis in eine kleine Schüssel legen. Etwas Schlagsahne (Sprühsahne) kreisförmig am Rand auf das Eis sprühen. Etwas Müsli (z.B. Haferflocken) auf die Sahne verteilen. Nun kommt ein etwas Sahne in die Mitte. Das ganze wird jetzt mit z.B. Himbeeren verziert.

 

Geht schnell und ist lecker.

 

Rate this item
(0 votes)

Zutaten: (4 Personen)

  • 500 g Makkaroni
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 2 Eßl. Öl
  • 250 g Hackfleisch (halb Rind- halb Schwein)
  • 1 Eßl Mehl
  • 1 Tetra Pak Tomatenpüree (500 g) (geschälte Tomaten)
  • 1Prise Zucker, Pfeffer
  • 1 Tel. getrocknete Oregano
  • 1/2 Brühwürfel
  • 2 Eßl Sahne

Zubereitung:

Die Makkaroni in Salzwasser kochen. Die Nudeln in ein Sieb abgießen, wieder in den Topf zurückgeben. Währendessen die Zwiebel in feine Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel hineingeben und bei mittlerer Stufe anbraten, bis sie glasig sind. Das Hackfleisch in die Pfanne geben, mit dem Rührlöffel zerteilen und so lange anbraten, bis es grau und krümelig ist. Das Mehl und das Tomatenpüree zum Hackfleisch in die Pfanne geben und gut unterrühren. Mit Zucker, Pfeffer, 1/2 Tel. Salz und dem Oregano würzen. Den Brühwürfel in 1 Tasse heißem Wasser auflösen und zum Hackfleisch dazugeben. Die Hackfleischsoße auf niedriger Stufe offen etwa 10 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren. Zum Schluß die Sahne in die Soße geben. Die Makkaroni und die Soße servieren.

Rate this item
(0 votes)

Zutaten:

  • 400 g Nudeln (Spiral, Hörnchen ...)
  • 300 g Schinken in dicke Scheiben
  • 1  kleine Zwiebel
  • 2 Eßl. Butter
  • 200 g Sahne
  • schwarzer gemahlen Pfeffer

Zubereitung:

Die Nudeln in reichlichem Salzwasser bißfest garen. Danach die Nudeln kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und kleinwürfeln sowie auch den Schinken in kleine Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel darin dünsten. Danach den Schinken dazu geben. Als letztes die Sahne dazugießen. Die Sauce etwas einkochen lassen und mit den o.g Gewürzen abschmecken. Zum Schluß die Nudeln unter die Sauce mischen.


Warning: mysqli_close() [function.mysqli-close]: Couldn't fetch mysqli in /home/deut4/public_html/libraries/joomla/database/database/mysqli.php on line 141

Warning: mysqli_close() [function.mysqli-close]: Couldn't fetch mysqli in /home/deut4/public_html/libraries/joomla/database/database/mysqli.php on line 141

Warning: mysqli_close() [function.mysqli-close]: Couldn't fetch mysqli in /home/deut4/public_html/libraries/joomla/database/database/mysqli.php on line 141