Wednesday, 30 September 2009 17:17

Artischocken - Technik

Materialliste für eine kleine Kugel oder ovale Form

  • 1 Styroporkugel oder ovale Kugel)
  • 1 Päckchen Stecknadeln
  • 2,5m Musterband 2 cm breit ( kann auch einfarbig sein )
  • 2,5m einfarbiges Band 2cm breit

Und so geht es ganz einfach :

Schritt 1:

Für die Kugel müsst ihr 5cm lange Bandstücke zuschneiden. Ein Musterband als Vorlage schneiden.

Schritt 2:.

Die beiden Schnittkanten des Bandes aufeinander legen und mit einem Knick die Mitten kennzeichnen. Auseinander falten und die beiden oberen Ecken bis zur Mitte des Bandstreifens nach innen knicken. ( Es ist die gleiche Technik wie Schiffchen basteln )

Schritt 3: Stecken

4 einfarbige Bandstreifen mit der Spitze nach oben feststecken, so das die Spitzen und Kanten sauber aneinander stoßen. Es muß eine viereckige Fläche entstehen.( siehe Bild )

Schritt 4

4 gemusterte Bandschuppen ( gefaltete Bandstreifen ) Bandschuppen nennt man sie, weil sie wie Fischschuppen aussehen. Mittig über die Stoßkanten die ersten Reihe legen. Die Spitzen müssen unabhängig von der Kugelgröße bis ca. 0,5cm an den Scheitelpunkt der Kugel heranreichen.( siehe Bild ) Die Nadeln in den Ecken stecken.

Schritt:5

4 einfarbige Bandschuppen ( gefaltete Bandstreifen) z.B. 8cm Kugel Durchmesser bis 1cm nach unten versetzt in die Zwischenräume der 2. Reihe setzen. Die einfarbige Schuppen der  3. Reihe müssen genau über den Schuppen der ersten Bandreihe sitzen.

Die anderen Reihen werden gesteckt wie beschrieben.

Die letzte Reihe wird so gesteckt wie in Schritt 3 beschrieben.

Jetzt eine Schleife binden und oben mit den Stecknadeln feststecken.

 

 
 
Friday, 11 December 2009 16:19

Schneemann-Kekse

Zutaten:

  • 75g Marzipanrohmasse
  • 50g Zucker
  • Saft einer Zitrone oder ähnlichen Saft (Orangensaft  2 Schnappsgläser)
  • 250g Mehl
  • 150g Butter o. Margaine

Für den Belag:

  • Puderzucker zum sieben
  • oder Schokoladenguß

Zubereitung :

Marzipan-Rohmasse, Zucker, Saft verrühren.Dann Mehl und Butter (Margarine)darunterrühren. Jetzt den Teig in eine Klarsichtfolie geben, und 2 Stunden kaltstellen. Nach 2 Stunden aus den Kühlschrank nehmen. Einen Teelöffel voll Teig nehmen und daraus eine Kugel formen. Die Kugel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und  mit der Hand etwas platt drücken. Den ganzen Teig so verarbeiten. In den vorgeheizten Backofen 180°-200°C/ 350°-375°   schieben. Die Plätzchen ca.15 Minuten backen. Danach die noch warmen Kekse mit Puderzucker besieben.Die Kekse könnt ihr auch mit Schokoladenguß  verziehren.

Der Teig geht Ruck-Zuck.und ist kinderleicht. Schmeckt lecker!

Published in Gebäck


Warning: mysqli_close() [function.mysqli-close]: Couldn't fetch mysqli in /home/deut4/public_html/libraries/joomla/database/database/mysqli.php on line 141