Thursday, 23 December 2010 16:47

Klöße aus gekochten Kartoffeln

Für 4 Personen
 
Zutaten:
  • 1 kg mit der Schale gekochte Kartoffeln
  • 1 altgebackenes Brötchen
  • 2 gestrichene Teel. Salz
  • 5 gestrichene Eßl. Mehl
  • 1 Tasse Grieß
  • 2 Eier
  • 1 Eßl. Butter

Zubereitung:

Die Kartoffeln abziehen und reiben oder durch die Kartoffelpresse drücken. Das Brötchen in Würfel schneiden. Nun reichlich Salzwasser im Topf zum Kochen bringen. Während das Wasser heiß wird Das Mehl,Grieß,1 teel. Salz und die Eier mit der Kartoffelmasse mischen und zu einem festen Teig verarbeiten. Der Teig darf nicht an den Händen kleben, falls es klebt noch etwas Grieß und Mehl hinzufügen.

Die Butter in der Pfanne schmelzen und die Brötchenwürfel darin goldgelb rösten. Die Hände mit Mehl bestäuben und aus der Teigmasse Klöße formen, in der Mitte jedes Kloßes 1 bis 2 Brotwürfel geben. Nun die Köße in das kochende Wasser geben und bei milder Hitze ( nicht mehr kochendes Wasser ) offen 15 Minuten ziehen lassen.

Die Klöße mit dem Schaumlöffel aus dem Wasser heben, etwas abtropfen lassen und in eine Schüssel geben.

Kleiner Tip : Bevor man die Klöße in die Schüssel gibt, einen umgekippten kleinen Teller in die Schüssel geben, dann kann das restliche Wasser noch abtropfen.

Published in Hauptgerichte
Wednesday, 16 September 2009 16:00

Brötchen

Zutaten:

  • 20g Hefe ( Frische Hefe o. Pulverhefe sein )
  • 350ml lauwarmes Wasser
  • 10g Salz
  • 500g Weizen oder Roggenmehl

 

  Zubereitung :

Alle Zutaten mit der Küchenmaschine durchkneten. Es können auch Körner wie z.B. Sonnenblume-, Sesam-, Kürbiskerner ...hinzugefügt werden, dann etwas mehr Wasser zugeben. So lange kneten bis der Teig sich von der Schüssel löst. Dann eine halbe Stunde an einen warmen Ort gehen lassen. Ist der Teig doppel so hoch, nochmal kurz durchkneten. Jetzt können sie Brötchen formen. Die geformten Brötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Den Backofen auf  200° C / 400° F stellen und die Brötchen 30 min backen.

 Nach 20 min. die Brötchen mit Wasser bepinseln. Sie werden schön braun und knusprig. Für Single nehmen sie bitte die Hälfte. Sie können die Brötchen auch in ein kleinen  Elektro-Backofen backen.

Den Teig können sie auch für ein Brot nehmen

Ich habe es selbst getestet !    Viel Erfolg

Published in Brot und Brötchen


Warning: mysqli_close() [function.mysqli-close]: Couldn't fetch mysqli in /home/deut4/public_html/libraries/joomla/database/database/mysqli.php on line 141